... und wieder geht eine wunderschöne Heizkaminanlage in Betrieb ...

 

Eine gemauerte Grundofen-Herd-Kombination sorgt für wohlige Wärme in einer kuscheligen Berghütte! 

 

Kachelöfen, Heizkamine, Herde, Backöfen und Fliesenlegerarbeiten aus Meisterhand - herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen! Alle auf unserer Seite gezeigten Hafner- und Fliesenlegerarbeiten wurden von uns ausgeführt!

Badezimmer mit integrierter Sauna - eine private Wellnessoase in den eigenen vier Wänden:

Die Tunnelkaminlösung macht es möglich: Feuergenuss in zwei Räumen mit einer Heizkaminanlage!

 

Meisterstrasse Salzburg

 

Seit 2010 sind wir stolzes Mitglied der "Meisterstrasse Salzburg", einem Netzwerk herausragender Handwerksbetriebe und Dachmarke für authentische handwerkliche Qualitätsprodukte! Diese Woche wurde der druckfrische Handwerksquide der Meisterstrasse Salzburg präsentiert! Neugierig? Den Handwerksführer können Sie auf dem Internetprotal der Meisterstrasse unter www.meisterstrasse.at  oder auch bei uns kostenlos bestellen! Schauen Sie auch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei:

 

 

Genug Holz vor der Hütte?

Es war ein langer Winter und ein bislang kühler Frühling! Aber kein Problem für jene, die im Herbst genug Holz eingelagert haben.

Den höchsten Brennwert und die geringste Umweltbelastung weist zwei Jahre gelagertes, luftgetrocknetes Scheitholz auf. Am besten geeignet ist Buchenholz, gute Ergebnisse werden aber auch mit Eschen-, Lärchen-, Birken- und Fichtenholz erzielt, wobei sich besonders das Fichtenholz zum Anheizen eignet und für das romantische Knistern im Ofen sorgt.

Fast unbemerkt hat sich mit seinen bunten Farben der Herbst ins Land geschlichen. Die Tage werden kürzer und die Nächte schon merklich kälter. Zeit, den Kachelofen einzuheizen oder ein paar Holzscheite in den Kamin zu legen und bei einem guten Glas Wein dem Knistern und Knacken des Feuers zu lauschen!

In diesem Sinne wünscht Ihnen einen schöne Herbsttage - Ihr Hafner- und Fliesenlegermeister

Andreas Ebner mit seinem Team!

 
   
 

 

Das Feuer

Hörst du, wie die Flammen flüstern,
knicken, knacken, krachen, knistern,
wie das Feuer rauscht und saust,
brodelt, brutzelt, brennt und braust?
 
Siehst du, wie die Flammen lecken,
züngeln und die Zunge blecken,
wie das Feuer tanzt und zuckt,
trock’ne Hölzer schlingt und schluckt?
 
Riechst du, wie die Flammen rauchen,
brenzlig, brutzlig, brandig schmauchen,
wie das Feuer, rot und schwarz,
duftet, schmeckt nach Pech und Harz`
 
Fühlst du, wie die Flammen schwärmen,
Glut aushauchen, wohlig wärmen,
wie das Feuer, flackrig-wild,
dich in warme Wellen hüllt?
 
Hörst du, wie es leiser knackt?
Siehst du, wie es matter flackt?
Riechst du, wie der Rauch verzieht?
Fühlst du, wie die Wärme flieht?
Kleiner wird der Feuersbraus:
Ein letztes Knistern,
ein feines Flüstern,
ein schwaches Züngeln,
ein dünnes Ringeln –
Aus.
 
James Krüss

World Skills Calgary 2009: Bronzemedaille für Andreas Ebner jun!

 

 

 

   Weitere Details und Bilder finden Sie unter "über uns"!                                                                                                      

                                                                           

Kachelofenanlage Privatwohnhaus Salzburg

Kachelofenanlage für Ess- und Wohnzimmer - die Ofenanlage wird vom Vorhaus betrieben.
Der Kachelofen wartet noch auf eine Ofenbank vom Tischler! Gerne übernehmen wir auch dieses Service für Sie - sozusagen alles aus einer Hand!

 Die Kachelofenanlage ist als Grundofen ausgeführt und wird vom Vorhaus beheizt 

   Seitenanfang